//Seminare
Seminare 2018-06-21T15:03:14+00:00

Seminare

„Es ist nicht genug, zu wissen – man muss es auch anwenden.“

Das wusste schon Johann Wolfgang von Goethe.

Besonders für die Konstruktion und Entwicklung trifft dieses Zitat immer wieder zu. Aus diesem Grunde haben wir für Sie besonders informative Seminare zu verschiedenen Konstruktions- und Qualitätsthemen konzipiert, die neben der erforderlichen Theorie immer auch ein hohes Maß an praxisorientiertem Wissen vermitteln – eine wichtige Voraussetzung, um Gelerntes auch in der Praxis anwenden zu können.

Mit unserem Angebot wenden wir uns daher insbesondere an Ingenieure, Techniker und Mitarbeiter aus der Fertigung, dem Prüf- und Qualitätswesen, dem Maschinenbau, den Branchen Automotive und Aerospace, der Medizintechnik sowie angrenzenden Gebieten.

Bei unseren Seminaren legen wir größten Wert auf die Qualität der Inhalte sowie einen starken Praxisbezug. Die Theorievermittlung erfolgt durch Arbeitsunterlagen, Fallstudien aus der Praxis, Berechnungen von Beispielen und Diskussionen. Die entsprechenden Schulungsunterlagen und Manuskripte werden von uns gestellt. Darüber hinaus übernehmen wir die komplette Organisation.

VORTEILE
  • Optimaler Praxisbezug
  • Individuelle Inhalte
  • Passende Seminarformate
REFERENZEN
  • Audi AG
  • B. Braun Melsungen AG
  • BPW Bergische Achsen KG
  • Continental Teves AG & Co. oHG
  • Drägerwerk AG & Co. KGaA
  • Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG
  • HBPO GmbH
  • Robert Bosch GmbH
  • Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
  • u.v.m
KONTAKT

Ihr Ansprechpartner im Bereich Seminare ist Herr Dipl.-Ing. Mirco Simunovic

Kontakt aufnehmen

UNSER DIENSTLEISTUNGSSPEKTRUM IM ÜBERBLICK

  • Seminarangebote

    • Toleranzmanagement – Statistische Toleranzanalysen in der Produktentwicklung

    • Form und Lage für Konstruktion, Messtechnik und Fertigung

    • Einführung in die Finite-Element-Berechnung und Ergebnsinterpretation

    • simTOL-Anwendertraining

  • Kundenspezifische Seminarinhalte

    • Individuelle Zusammenstellungen der Inhalte

    • Integration kundenspezifischer Inhalte

  • Flexible Seminarformate

    • Inhouse-Veranstaltungen (in Ihrem Haus)

    • Turnusmäßige Sammelseminare bei casim (in Kassel oder Ingolstadt)

  • Workshops

    • Bearbeitung konkreter Fallstudien

    • Lesson Learned

„Ich habe gelernt, mit welchen Werkzeugen ich Toleranzangaben in der Produktentstehungsphase gut ermitteln kann und somit bereits in einer frühen Phase belastbare Aussagen über die Erreichbarkeit von geforderten Qualitätszielen zu treffen. Zudem wurde gezeigt, wie diese Qualitätsziele später überwacht und eingehalten werden können. Sehr gutes, praxisnahes Seminar.“

Dipl.-Ing. Sebastian Mandla, Technische Projektleitung, MT.DERM GmbH

„Danke, war sehr informativ und die Atmosphäre war sehr angenehm.“

 

Opel Adam GmbH

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen?

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen?

Dipl.-Ing. Mirco Simunovic

Ansprechpartner im Bereich Seminare

Tel. (0561) 87997-0

mailks@casim.de

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

*Pflichtfelder