//FE-Analyse
FE-Analyse 2018-06-21T08:38:58+00:00

FE-Analyse

Effizienz und Effektivität sind Eigenschaften, die nicht nur auf Ihre Produkte zutreffen sollten, sondern auch auf deren Entstehungsprozess. Um dies zu erreichen, gilt es alle Potenziale zur Reduzierung von Kosten und Gewicht sowie zur Verbesserung der funktionalen und technischen Eigenschaften zu nutzen.

Durch Computer-Aided-Engineering (CAE) kann mithilfe von „virtuellen Prototypen“ eine Konstruktion bereits in der Entwurfs- bzw. Konstruktionsphase auf etwaige Schwachstellen hin untersucht werden. Optimierungsmaßnahmen können somit schneller eingeleitet werden, woraus eine wesentliche Zeit- und Kostenersparnis resultiert.

Wir führen für Sie vollständige lineare, nicht-lineare und dynamische Simulationen und Berechnungen von Bauteilen und Baugruppen nach der Finite-Elemente-Methode (FEM) durch. Auf Basis der Berechnungsergebnisse erstellen wir Festigkeitsnachweise vom standardmäßigen Ergebnisbericht bis zum umfangreichen Zulassungsbericht. Des Weiteren simulieren wir das Strömungsverhalten und/oder das Temperaturverhalten von flüssigen sowie gasförmigen Medien mit den Möglichkeiten des CFD (Computational Fluid Dynamics). Mehrkörpersimulationen (MKS), NVH-Simulationen und Bewegungsanalysen gehören ebenso zu unserem Leistungsangebot.

Eine unserer Stärken ist, dass erfahrene Konstrukteure und hochspezialisierte Berechnungsingenieure unter einem Dach vereint arbeiten. In uns haben Sie einen Ansprechpartner mit mehrjähriger Berechnungs- und Entwicklungserfahrung gefunden. Denn der Name casim steht für exzellente Simulationsmodelle, die inhaltsstarke Ergebnisse für Ihre Produkte liefern.

VORTEILE
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung
  • Stetig wachsendes Experten-Team
  • Know-how aus verschiedenen Branchen und Disziplinen
REFERENZEN
  • B. Braun Melsungen AG
  • BPW Bergische Achsen KG
  • Friedrich Hippe GmbH
  • Gebr. Bode GmbH & Co. KG
  • Herbert Kannegiesser GmbH
  • Hübner GmbH & Co. KG
  • Volkswagen AG
  • Wegu GmbH & Co. KG
  • u.v.m.
KONTAKT

Ihr Ansprechpartner im Bereich FE-Analyse ist Herr Dipl.-Ing. Johannes Schweinsberg

Kontakt aufnehmen

UNSER DIENSTLEISTUNGSSPEKTRUM IM ÜBERBLICK

  • FE-Systeme

    (ANSA, Abaqus, Nastran, Marc Mentat, OpenFoam)

  • FEM-Berechnungen

    (linear, nichtlinear Statik und Dynamik, CFD)

  • Festigkeitsbewertungen

    (FKM-Richtlinie, Schraubenverbindungen VDI2230, IIW, DVS, Eurocode)

  • Betriebsfestigkeit

  • Modalanalyse

  • Temperaturfelder

  • Gummiberechnungen

„Zusammen mit unserem langjährigen Engineering-Partner casim konnten wir ein innovatives System entwickeln, welches unsere führende Marktposition auch in Zukunft sichert.“

Ralph Geiger, Head of Competence Center Sterilization Processes, B.Braun Melsungen AG

„Wenn es um die volle Wertschöpfungskette geht, bietet unser Engineering-Partner casim alles – von der Idee über die begleitende Berechnung bis hin zur fertigen Konstruktion.“

Nikolai Zenner, Entwicklung Trocknungstechnik, Herbert Kannegiesser GmbH

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen?

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen?

Dipl.-Ing. Johannes Schweinsberg

Ansprechpartner im Bereich FE-Analyse

Tel. (0561) 87997-0

mailks@casim.de

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

*Pflichtfelder