Startseite » Gastvorlesung an der Universität Siegen

Gastvorlesung an der Universität Siegen

Methodenkompetenz mit hohem Praxisbezug

Die universitäre Ausbildung verfolgt vielfältige Ziele. Ein wesentliches ist der Praxisbezug in der Anwendung theoretischen Wissens. Mit einer interessanten Gastvorlesung zum Thema „Toleranzmanagement in der Fahrzeugtechnik“ war casim-Geschäftsführer Dr. Frank Mannewitz am 28.Juni an der Universität Siegen, um den Studierenden des Bachelor-Studiengangs Fahrzeugbau fachspezifisches Wissen aus mehr als 20 Jahren Unternehmenserfahrung zu vermitteln. Der Vortrag ist in die Vorlesung des Fachs „Kraftfahrzeugtechnik 1 – Karosserieentwicklung und Konstruktion“ integriert. Die Studierenden befinden sich in der Mehrzahl im vierten Semester.

Informieren Sie sich jetzt auch über unsere Leistung im Toleranzmanagement!

Jetzt zu unseren Leistungen im Toleranzmanagement!

Bewertung:
Bewertungen: 85 Ihre Bewertung: {{rating}}
2018-10-09T09:45:19+00:00Juli 31st, 2018|Kommentare deaktiviert für Gastvorlesung an der Universität Siegen