//DMS-Messtechnik
DMS-Messtechnik 2018-06-21T08:41:48+00:00

DMS-MESSTECHNIK

Wie groß ist die tatsächliche Spannung an einem Bauteil? Wie hoch ist die tatsächliche Belastung und welchen realen Beschleunigungen ist es ausgesetzt?

Aus unseren Simulationen sind die theoretischen Zusammenhänge bekannt. In der Messtechnik hingegen erfassen wir die Realität und gleichen sie mit unseren theoretischen Simulationen ab. Auf diese Weise können wir für unsere Kunden Antworten auf die unterschiedlichsten Fragestellungen finden.

Speziell im Bereich der Dehnungsmesstechnik und der experimentellen Spannungsanalyse verfügen wir sowohl über die notwendige Erfahrung als auch über die richtigen Werkzeuge, um anspruchsvollen Anforderungen gerecht zu werden.

Unabhängig davon, ob das zu untersuchende System klein oder groß ist, ob es still steht oder sich mit Höchstgeschwindigkeit bewegt, ob es sich beim Kunden vor Ort oder bei uns im Labor befindet – wir haben die richtige Messtechnik. Alle Komponenten sind mobil, also auch direkt beim Kunden, einsetzbar.

VORTEILE
  • Messung vor Ort
  • Kurze Reaktionszeiten
  • Direkter Abgleich von Versuch und Simulation
  • Know-how aus verschiedenen Branchen und Disziplinen
REFERENZEN
  • Herbert Kannegiesser GmbH
  • Hübner GmbH & Co. KG
  • Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG
  • Loewe Technologies GmbH
  • u.v.m.
KONTAKT

Ihr Ansprechpartner im Bereich DMS-Messtechnik ist Herr Dipl.-Ing. Johannes Schweinsberg

Kontakt aufnehmen

UNSER DIENSTLEISTUNGSSPEKTRUM IM ÜBERBLICK

  • Messverstärkersysteme

    (8-Kanal-Messsystem, 128-Kanal-Messsystem, telemetrische Signalübertragung)

  • Prüfstand

    (Aufspannfeld von 1,5 x 2,5m, statisch mit bis zu 500 kN)

  • Sensorik

    (DMS, Kraft, Weg, Beschleunigung, Neigung, Drehmoment)

  • Experimentelle Spannungsanalyse

  • Telemetrische Signalübertragung

  • Mobile Messdatenerfassung

  • Abgleich von Simulationen

„Zusammen mit unserem langjährigen Engineering-Partner casim konnten wir ein innovatives System entwickeln, welches unsere führende Marktposition auch in Zukunft sichert.“

Ralph Geiger, Head of Competence Center Sterilization Processes, B. Braun Melsungen AG

„Wenn es um die volle Wertschöpfungskette geht, bietet unser Engineering-Partner casim alles – von der Idee über die begleitende Berechnung bis hin zur fertigen Konstruktion.“

Nikolai Zenner, Entwicklung Trocknungstechnik, Herbert Kannegiesser GmbH

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen?

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen?

Dipl.-Ing. Johannes Schweinsberg

Ansprechpartner im Bereich DMS-Messtechnik

Tel. (0561) 87997-0

mailks@casim.de

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

*Pflichtfelder