Exit

Spielen die Themen Toleranzmanagement, Form & Lage sowie ISO-GPS Normen auch in Ihrem Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle? Wünschen Sie sich mehr Know-how und einen intensiveren Einblick in die aktuellen Entwicklungen und Möglichkeiten in diesem Bereich? Und wüssten Sie gern, wie andere Unternehmen mit ihren Toleranzangelegenheiten verfahren?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn am 19.04.2018 treffen wieder zahlreiche Anwender und Experten aus dem Bereich Toleranzmanagement aufeinander, um gemeinsam neue Entwicklungstrends zu identifizieren, Optimierungsmaßnahmen kennenzulernen und sich zu vernetzen.

Den Rahmen dafür bietet unser Toleranzmanagement Forum 2018, das am 19.04.2018 von 10:00 bis 17:00 Uhr im Hotel & Restaurant „Meinl“, Marbacher Straße 4, 89233 Neu-Ulm/Reutti, stattfinden wird.

Seit 2015 beliebt und gefragt: Impressionen von unseren bisherigen Toleranzmanagement Foren.

Mit unserem branchenübergreifenden Forum liefern wir Technikern, Entwicklern und Konstrukteuren eine Plattform zum Gedanken- und Wissensaustausch, die durch qualitativ hochwertige Inhalte überzeugt. Neben wissenswerten Fachvorträgen und Präsentationen erwarten Sie interessante Gespräche sowie Demonstrationen unserer Tolerierungssoftware simTOL® in der praktischen Anwendung.

Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls gesorgt, so sind Kaffee, Getränke und ein Mittagessen für unsere Teilnehmer inklusive.

Nutzen Sie jetzt die Chance, sich anzumelden und sich einen Platz in unserem branchenübergreifenden Expertenforum zu sichern. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Datum: 19.04.2018
Ort: Hotel & Restaurant „Meinl“, Marbacher Straße 4, 89233 Neu-Ulm/Reutti
Zeit: 10:00 – 17:00 Uhr

Teilnehmerstimmen

„Sehr authentische Vorträge! Sehr guter Gesamtüberblick!“
„Vielen Dank für die Freundlichkeit, Offenheit, Gesprächsbereitschaft und Gastfreundschaft!“
Teilnehmer von der BMW AG

„Ausgezeichnete Idee! Werde Sie weiterempfehlen. Vielen Dank für die Einladung und die Vorträge.“
Teilnehmer von der BorgWarner Turbo Systems Engineering GmbH

„Danke, war sehr informativ und die Atmosphäre war sehr angenehm.“
Teilnehmer von der Opel Adam GmbH

„Es waren alle Themen sehr interessant und gut vorbereitet. Vielen Dank hierfür.“
Teilnehmer von der Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Programm

10:00 Uhr    Begrüßung und Beginn der Veranstaltung
10:15 Uhr    Toleranzmanagement als integraler Bestandteil des modernen Entwicklungsprozesses
11:00 Uhr    Kaffeepause
11:15 Uhr    ISO-GPS Normen – Herausforderung und Chance zugleich
12:00 Uhr    Mittagspause und Zeit für Gespräche
13:30 Uhr    World Café mit Arbeitsgruppen zu verschiedenen Toleranzthemen
15:00 Uhr    Kaffeepause
15:15 Uhr    Anwendung des zentralen Grenzwertsatzes bzw. der Faltungsmethode in der Toleranzanalyse
16:00 Uhr    Toleranzberechnung unter Berücksichtigung realer Prozessdaten
16:45 Uhr    Zusammenfassung und Möglichkeit für abschließende Gespräche

Melden Sie sich am besten gleich an!
Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist.
Sie haben noch Fragen? Dann können Sie uns gern unter der Rufnummer (0561) 87997-129 kontaktieren.

Anmeldeformular

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Close
Go top