simSERVICE2019-07-26T13:43:06+00:00

simSERVICE

Mobile Auftragssteuerung – schnell, einfach, unkompliziert

Und so funktioniert es:

In einem ersten Schritt übernimmt simSERVICE die relevanten Kunden- und Auftragsdaten aus Ihrer Datenbank. Welche das sind, wird für Sie individuell festgelegt. Diese Daten werden in einem Web-Portal übersichtlich zusammengefasst und dargestellt. Der Abgleich mit der Datenbank erfolgt automatisch im Hintergrund.

Im Web-Portal wird die Zuordnung der Aufträge an die Monteure vorgenommen. Hierfür bietet simSERVICE eine sehr einfach zu bedienende Benutzeroberfläche. So kann definiert werden, welcher Monteur bzw. welches Team sich bis wann beim Kunden gemeldet haben soll, um z.B. Terminabsprachen zu treffen.

Der Monteur bekommt alle notwendigen Daten zu seinem Auftrag auf sein mobiles Endgerät (Android und/ oder iOS) gesendet. Durch einfache Dialoge kann der Monteur in Sekundenschnelle die Auftragsannahme quittieren, sowie den  Status an die Zentrale melden. Die Terminbelegung der Monteure kann mit Outlook abgeglichen werden.
Der aktuelle Status des Auftrages wird im Web-Portal in Echtzeit dargestellt.

Ist ein Auftrag abgeschlossen (die Meldung kommt vom Monteur direkt von der Baustelle), kann über die Zentrale umgehend der Rechnungsprozess angestoßen werden. Ein Verzögern oder Vergessen wird somit ausgeschlossen.

Mit wenigen Clicks kann im Web-Portal ausgewertet werden, wie der wöchentliche, der monatliche oder der jährliche Verlauf bei der Bearbeitung der Kundenaufträge war. Durch individuelle Zugriffsrechte wird gesteuert, wer solche Auswertungen vornehmen kann.

simservice

Welches sind die Voraussetzungen für den Einsatz von simSERVICE?

Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie zur Erfassung Ihrer Kunden- und Auftragsdaten eine SQL-Datenbank einsetzen.

Alles Weitere zur Inbetriebnahme und Nutzung von simSERVICE bekommen Sie von casim – individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Mehr Informationen anfordern
VORTEILE

  Weniger Papier und Formulare

  Klare Kommunikation mit Kunden und Mitarbeitern

  Bearbeitungsstatus in Echtzeit

   Höhere Kundenzufriedenheit und -bindung

   Motiviertere Mitarbeiter

REFERENZEN
  • C.W. Dallwig Nachf. Grimm GmbH
KONTAKT

IHR ANSPRECHPARTNER FÜR simSERVICE ist

Herr Dipl.-Ing. Dietmar Arndt

Ihr direkter Kontakt zum Experten

ALLE VORTEILE VON simSERVICE IM ÜBERBLICK

  • Schnelle und klare Zuordnung von Aufträgen an Monteure

  • Zuverlässigere und schnellere Rückmeldung an den Kunden

  • Klare Terminvereinbarungen

  • Alle wichtigen Auftragsdaten immer dabei

  • Rückmeldung an die Zentrale in Echtzeit

  • Direkte Fertigmeldung des Auftrages an die Zentrale

  • Kein Verzögern oder Vergessen bei der Rechnungsstellung

  • Einfache Bedienung, keine umständlichen Papierformulare

  • Einsatz moderner Kommunikationsmedien

Erfolgsgeschichte

Mehr Zeit Dank Softwarelösung

Geschäftsführer Andreas Grimm war schon lange auf der Suche nach einer auf seine Unternehmensstruktur angepassten Software zur Bearbeitung von Kundenaufträgen. Dass eine Kooperation in der Nachbarschaft die ideale Lösung für sein Problem darstellen sollte, ist einem glücklichen Zufall geschuldet. Bei einer abendlichen Veranstaltung ergab sich das Gespräch zwischen Herr Grimm und unserem Geschäftsführer Dr. Dietmar Freitag. Einige Wochen später stand fest: Wir werden eine individuelle Software inklusive Applikation für Smartphones für die C.W. Dallwig programmieren.

Das Verteilen der Aufträge auf die Handwerker erfolgte bei Dallwig bislang analog: Sie wurden ausgedruckt und in Registerkarten hinterlegt. Beim morgendlichen
Briefing verteilten die Monteure die Aufträge und nahmen die Registerkarten zu ihren Unterlagen. „Ein Monitoring der gesamten Aufträge war bei diesem Verfahren kaum möglich“, schildert Geschäftsführer Andreas Grimm.

Erst Ablehnung befürchtet

Die Zentrale konnte Kundenanfragen zu den Aufträgen nur schwer beantworten – was sowohl Kunden als auch Servicemitarbeitern enorm viel Zeit kostete.
„Wir hatten schon lange den Wunsch, diesen Prozess zu digitalisieren“, sagt Grimm. „Doch die auf dem Markt angebotene Software wurde unseren Vorstellungen nicht gerecht.“ Bei den zumeist komplexen Anwendungen fürchtete er eine ablehnende Haltung seiner Monteure.

Programmierung der Wunschsoftware

Nachdem unsere Mitarbeiter die Wünsche der C.W. Dallwig analysiert hatten, extrahierten die Programmierer die Kernpunkte. Nun erleichtert eine Applikation das Verteilen der Aufträge und den Kundenkontakt. Sie enthält vier Buttons: Auftrag annehmen, Kunden anrufen, Anfahrt zum Kunden, Auftrag abgeschlossen.
Ein Ampel-System zeigt, wer nicht innerhalb der angestrebten 48 Stunden vom Monteur kontaktiert worden ist. „So verschlanken wir die Administration
und haben mehr Zeit für den Kunden“, sagt Grimm. Für die Applikation ist geplant, langfristig einen Kunden-Login zu integrieren, sodass diese noch schneller
und einfacher ihre Anliegen übermitteln können.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen?

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen?

Fragen Sie jetzt unverbindlich an.

IHR ANSPRECHPARTNER FÜR SIMTOL®

Herr Dipl.-Ing. Dietmar Arndt

Telefon casim   (0561) 87997-0

E-Mail casim   mailks@casim.de

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

*Pflichtfelder

Bewertung:
Bewertungen: 95 Ihre Bewertung: {{rating}}