MSA Verfahren 1

Individuelle Messsystemanalysen kostenfrei durchführen

Und so funktioniert es:

Mit unserem kostenfreien Online-Tool zur Messsystemanalyse (kurz: MSA) nach dem Verfahren 1 möchten wir Ihnen Gelegenheit geben, Ihre eigenen Prüfmittel hinsichtlich deren Fähigkeit Cg (man spricht auch vom Potenzial) und Beherrschung Cgk zu bewerten.

MSA Verfahren 1 (Online Tool)

Bedieneroberfläche

Mit nur wenigen Schritten bekommen Sie Ihre Prüfmittelkennwerte Cg und Cgk sowie die erreichte Auflösung %RE berechnet.

  1. Schritt: Hochladen der Messwerte (Daten TXT-Format, alle in einer Spalte,  50 ≤ n ≤ 100)
  2. Schritt: Eingabe der Merkmalswerte (z.B. die Länge des zu überprüfenden Bauteils)
  3. Schritt: Ist-Wert des Normals (diese Information wird häufig in einem Kalibrierschein dokumentiert)
  4.  Schritt: Angaben zum Prüfmittel (z.B. Auflösung einer Mikrometerschraube: 0,001 mm, für %RE wird gemäß VDA mindestens 5 gefordert)
  5. Schritt: Berechnen

Mehr zum Thema Messsystemanalyse erfahren sie in unserem Lexikon sowie in unserem Downloadbereich.

Zum Lexikon
Zum Downloadbereich

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen?

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen?

Fragen Sie jetzt unverbindlich an.

IHR ANSPRECHPARTNER FÜR SIMTOL®

Herr Dipl.-Ing. Dietmar Arndt

Telefon casim   (0561) 87997-0

E-Mail casim   mailks@casim.de

Oder schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht:

    *Pflichtfelder

    Bewertung:
    Bewertungen: 96 Ihre Bewertung: {{rating}}